Das Informationssystem für die Augenheilkunde

Mit über 30 Jahren Erfahrung ist die ifa systems AG einer der weltweit führenden Anbieter von Software-Lösungen in der Augenheilkunde. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf der Entwicklung einer auf die Ophthalmologie zugeschnittenen elektronischen Patientenakte (EPA). Die EPA der ifa, in der alle Einzelheiten der Untersuchungen und Behandlungen dokumentiert und verwaltet werden, lässt sich flexibel sowohl in Facharztpraxen und Augenzentren als auch in Fachabteilungen von Kliniken einsetzen. Darüber hinaus zählen ergänzende Software-Produkte zur Herstellung der Netzwerkfähigkeit von ophthalmologischen Diagnosegeräten zum Angebotsspektrum.

 

Durch das innovative Produktportfolio liefert ifa einen entscheidenden Beitrag zur Sicherstellung der optimalen Behandlung von Patienten und unterstützt die Vereinfachung von Handlungsabläufen für Ärzte und medizinisches Personal.

 

Mit den Produkten und Lösungen der ifa systems AG arbeiten Menschen weltweit in über 20 Ländern an insgesamt mehr als 15.000 Arbeitsplätzen und betreuen dabei täglich mehr als 200.000 klinische Patientenfälle.  

 

Unsere Fachexperten sind auf der DMEA vor Ort - vereinbaren Sie noch heute einen Termin.



DMEA 2020: Nur digital

20.04.2020

Großveranstaltungen - und dazu zählt mit über 10.000 Besuchern an drei Tagen auch ... weiterlesen

DMEA 2020: Neuer Termin!

15.03.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Sars-CoV-2-Pandemie wurde die DMEA 2020 auf ... weiterlesen

Moderne Kommunikationswege für moderne Medizin

05.03.2020

Digitale Kommunikationswege haben die ganze Welt erobert... die ganze Welt? Nein, eine unbeugsame ... weiterlesen